LogIn/Mein Konto

Konzentration - Ruhe - Erfolg     calender.jpg
Schießsport ist mentale Höchstleistung!               VIDEO

Gilt es doch ein kleines Geschoss, nur ca. 9 mm im Durchmesser, in 25 m Entfernung ins nur 5 cm kleine Ziel zu bringen. Entspannung und Konzentration wechseln einander ab. Je nach sportlicher Disziplin sind 20 Treffer, nach unterschiedlichsten Regeln auf der Scheibe zu platzieren.

Die Sportschützen Isenberg Hattingen e.V. betreiben den Schießsport zwar erst seit 1972, verfügen jedoch über einen eigenen Schießstand mit 10 Schießbahnen.
An fünf Tagen in der Woche kann ausgiebig, in allen statischen Kurzwaffendisziplinen trainiert werden.

Möchten SIe an einem Probetraining teilnehmen? Dann melden Sie sich bitte hier an. Besuche am Stand werden nicht berücksichtigt!
animiertes-film-videokamera-bild-0031.gif



Ausbildung und Sicherheit stehen an oberster Stelle. Daher bilden die Isenberger Sportschützen ihre Mitglieder sorgfältig aus.
Vereinseigene Waffen stehen zur Verfügung.
gruen-ampel.png

Einige Plätze sind wieder frei. Für den Aufbau einer starken Damen-mannschaft, geben wir Schützinnen bei der Vereinsaufnahme den Vorrang.

Außerdem nehmen die Schützen, sofern es der Leistungsstand zulässt an Wettbewerben und Meisterschaften teil.
Wenn Sie sich für den Schießsport interessieren, dann möchten wir Ihnen diese Seiten empfehlen.

Herzliche Grüße 
Bruno Schneider
Geschäftsführer Isenberg Sportschützen e.V.
PS: Nur noch wenige Plätze für die Waffen-Sachkundeprüfung frei! www.sachkunde.net

 

Videos

 
 

Wir bieten Ihnen:


News/Aktuelles (Archiv)
Zurzeit bleiben einige Mails im Spam hängen. Wenn Sie nicht in wenigen Tagen Antwort erhalten haben, versuchen Sie es bitte erneut mit der Adresse: Verein@Schneider-Deutschland.de

Nie wieder Neuigkeiten verpassen!
Hier klicken, anmelden und automatisch per Mail informieren lassen.

06.12.2016 Es gibt nichts zu verdienen.. .. außer Ehre und Ruhm.
Für die Isenberg Sportschützen möchte ich (soweit ich weiß, bislang einmalig) eine App für Apple, Windows und Android Phones und Tablets jedem Mitglied kostenlos anbieten. Damit werden Bild und Textübertragungen zwischen Mitgliedern untereinander, zwischen Gruppen und als Rundinformation möglich - ähnlich WhatsApp.
Außerdem können sich unsere Aufsichten per Tastendruck für einen bestimmten Zeitraum anmelden. Alle anderen Mitglieder sehen dann nur den Namen und den Zeitraum und können so erkennen, ob eine Aufsicht an Board ist.
Das ist für einen Verein ausgesprochen innovativ und so suche ich jemanden der das drauf hat. Unser Mann vor Ort ist leider mit Arbeit ziemlich zugeschüttet. Wenn wir also einen Mediendesigner o.ä. im Verein haben ...
Viele Grüße
Bruno Schneider (Mail)
Kommentare (2)
 
30.11.2016 Nix Gutes in Europa Liebe Mitglieder
Es wäre möcglich, dass ab Anfang 2017 eine neue Verordnung in Kraft tritt, die Sportschützen verpflichtet, einen neuen Tresor, Klasse 0 anzuschaffen.
A und B -Tresore sind dann nicht mehr zulässig. Die neuen Tresore sind Größer, wiegen über 330 KG und müssen mit 500 KN befestig werden.
Es ist wahrscheinlich, dass es für alte, zertifizierte Tresore Bestandsschutz gibt oder mind. eine großzügige Übergangsfrist  eingeräumt wird.
Vielleicht lohnt es sich jetzt noch zu kaufen, aber "ohne Gewähr"
Kommentare (3)
 
04.11.2016 Gänseschießen 2016

Für Neueinsteiger und alte Hasen,
Unser Gänseschießen 2016.
mehr Informationen

Kommentare (8)
 
27.10.2016 Durchmeldung zur LM 2017 Liebe Mitglieder.
Der LV4 des BDS testet eine Neuregelung zur Durchmeldung zur LM 2017.
Bitte auf der Startseite des BDSLV4.de anschauen und bei Bedarf eintragen.
Viele Grüße
Bruno Schneider
Kommentare (2)
 
07.10.2016 Vereinsmeisterschaft Langwaffe und einige Informationen
Liebe Kameraden.
Die Vereinsmeisterschaft LW steht bevor und ist eingerichtet. MD Training gewünscht? Bezirksmeisterschaften gebucht??
Hier findet ihr Infos.
Kommentare (0)
 
14.09.2016 Neuer Versuch!

Eine Anmeldung für die Vorstellung der Disziplinen?!
Na ja, einen Versuch mache ich noch.
Anstatt am 17.09. biete ich einen neuen Termin an:
Samstag, 24.09.16 um 15:00Uhr
Themen: 
- Vorstellung der Disziplinen
- Was wird wie geschossen
- Tipps und Tricks für dem Wettbewerb
- Meldung zur Bez./Landesmeisterschaften
- Anmeldefristen - Anmeldesystem
- Waffentransport zum/vom Wettkampf
Es meldet nicht der Verein, sondern jeder Schütze.

Teilnehmer bitte ich um Anmeldung unter:
Bruno@Schneider-Deutschland.de

Kommentare (3)
 
05.09.2016 Diesmal war es richtig schwer.

Die Ergebnisse der Isenberger Schützen waren durchweg i.O. Allerdings waren die anderen besser. Zwei Beispiele: Meine Zeit (Fallscheibe.Büchse) lag bei 32,48 Sekk., die des Siegers bei 24,xx. Bei Schrot sogar bei 10,03 Sek. Hut ab! Ich habe ein paar Videos gemacht, da kann man es sehen. Dirk Schmitt-Lüger (Name von der Red. geändert) erreichte beim Speed 242 Ringe. Das ist ein Super Ergebnis, in diesem Jahr reichte es nur für den 12. Platz. Bei den 300m Wettkämpfen entschied nicht nur das Material. In der Altersklasse waren 300 (von 300) Ringen hoch, in der Seniorenklasse "nur" 299.
Um so mehr muss man die "Silberne" von Marianne Dehnen hervorheben ebenso, wie die "Goldene" und die "Silberne" von Bernd Ebben oder die vielen "Bronze" von Petra Dieball.. Auf der traumhaften Anlage in Philippsburg, seinem Wohnzimmer, konnte Jürgen Loscher 17 x Gold abstauben.
B.S.

Kommentare (4)
 

NACHRICHTEN-ARCHIV

Nachrichten-Archiv